Usability Professionals 2009    

Erleben. Gestalten.

Sechste Praxistagung der German UPA

Die "Usability Professionals 2009" (UP09) ist die größte Praxistagung für Usability Professionals im deutschsprachigen Raum und Jahrestagung der German UPA.

Ein Raum für Begegnung

Das Motto "Erleben. Gestalten." stellt eine Aufforderung an die Teilnehmer dar. Nicht Gestalten sollen sie sein, die passiv etwas erleben. Vielmehr sind sie aufgerufen, das eigene Erleben und das der Anderen aktiv zu gestalten. User Experience eben.

Die Usability Professionals ist eine Praxistagung, die explizit den beruflichen Alltag im Mittelpunkt stellt. Sie schafft einen Raum für Begegnung und Austausch. Es gibt viele Formen der Beteiligung: Workshops, Tutorials, Vorträge, Diskussionen, Poster, Vorführungen und immer wieder genug Zeit zum Austausch und zum Netzwerken.

» Link zum Programm der Praxistagung

Themen der UP09

  • Usability Engineering Prozesse
  • Consumer Products & Gaming
  • Agiles User Centered Design
  • Normen und Standards
  • Service Oriented Architecture (SOA)
  • Unternehmensstrategie "UCD"
  • Tools und Methoden des Usability Engineerings
  • Berufsbild Usability Professional
  • Aus-, Weiter- und Fortbildungskonzepte
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 01. Juli 2009 um 08:54 Uhr